Mit Moser Massivholzplatten ist (fast) alles möglich

Die Moser Massivholzplatten sind das Grundelement, mit dem Sie als Zimmerer schnell und unkompliziert hochwertige Massivholzhäuser erstellen können. Die Größenordnung soll nicht das Problem sein!

Die Moser Massivholzplatten setzen der Fantasie und Möglichkeiten am Bau so gut wie keine Grenzen und sind vielfältig einsetzbar.

Planen Sie Wände und Decken in Sicht oder nicht in Sicht. Tragend und nicht tragend – das ist dabei nicht die Frage! Beides geht ohne Weiteres.

 

Was mit Massivholzplatten konstruiert wird:

  • raumbildendes Wand-, Decken- oder Dachelement
  • Aussteifungselemente in verschiedenen Bauweisen
  • Dachelemente in Sicht / Nicht-Sicht
  • Faltwerkkonstruktionen
  • Modellbau
  • Treppen
  • Betonschalungen
  • temporäre Bauwerke
  • Unterlage für statisch hoch belastete Auflager (z.B. Baukran-Unterlage)
  • Lukenklappe, wo ohne Probleme ein Traktor darüber fahren kann
  • Verpackung für Transport von Maschinen


Die Massivholzplatten sind extrem formstabil in ihrer Scheibenwirkung und bieten so eine sehr hohe Steifigkeit. Daraus resultieren die vielseitigen Einsatzgebiete.