ACHTUNG! Die Verwendung der Tabelle ersetzt keine statische Berechnung. Die Belastung ist als gleichmäßig verteilte Flächenlast anzusetzen. Das Eigengewicht der Platte kann NICHT vernachlässigt werden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zu Verfügung!