Vorteile eines Moser Massivholzhauses

Setzen Sie auf die richtige Karte!

Seit 1963 beschäftigen wir uns mit der ältesten Bauweise der Menschheit – dem Holzbau.
So facettenreich, wie die Verwendung dieses fantastischen Baumaterials ist, so facettenreich ist auch unsere Leistungspalette.

VORTEILE BEIM KONZIPIEREN UND PLANEN

Mit den Moser Massivholzplatten gelingt ihnen jedes Bauprojekt.

  • Große Elemente als größter Vorteil bei der Planung,
  • Große architektonische Freiheit ohne Kompromisse und ohne Wärmebrücken (durch 2-dimensionaler Lastabtragung)
  • Freie Planung ohne Rasterbindung mit einem zugelassenen Baustoff in größten Dimensionen
  • Einfachste Bauteilkonstruktionen und Detailplanung
  • Wärm-, Schall- und Brandschutzfunktionen in einem Bauteil vereint
  • Ideal für Erdbebengebiete
  • Große Auskragungen mit minimaler Plattenstärke sind leicht zu realisieren
  • Die Elemente erfüllen die allgemeinen Brandschutzanforderung und lassen sich leicht berechnen
  • Statische erforderliche Aussteifungen bilden in der Kombination Wand-Dach und Deckenelemente 3-dimensonale Tragwerke

Moser Holzbau

 

Angefangen bei der
3D-Planung / Konstruktion
,
um böse Überraschungen beim Hausbau erst gar nicht entstehen zu lassen - bis hin zu unseren jahrelangen Erfahrungen durch Lohnabbund und Verkauf für unsere Partner.

 

 

 

Es gibt aber noch weitere Punkte, die für uns und für ein Holzhaus sprechen:

  • homogener Wandaufbau ohne Schwachstellen
  • Behagliches Wohngefühl und Energiesparen durch die konstant hohe Oberflächentemperatur
  • Holzbau hat erhöhte Tragreserven im Falle von Erdbeben, Stürmen und Feuer
  • Ein Holzhaus speichert CO² und ist CO²-neutral
  • Sehr guter Brandschutz, da Holz unter anderem langsam, gleichmäßig und kontrolliert abbrennt (0,7 mm/min).